Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

Forza Motorsport 4 auf der E3 2011 enthüllt

Brian Ekberg
Mittwoch, 29. Juni 2011

Forza Motorsport 4 überquert die Ziellinie im Oktober 2011!

 

Auf diesen Tag mussten wir lange warten, doch nun ist es endlich soweit: Tag 1 der E3, und wir präsentieren der Welt endlich Forza Motorsport 4! Es ist so ein unglaubliches Gefühl, das Spiel vorstellen zu können, an dem so viele Menschen hier bei Turn 10 seit mehr als einem Jahr gearbeitet haben. Wir müssen heute über so vieles sprechen. Es gibt so viele Dinge, die ich Ihnen zum Spiel und seiner unglaublichen Coolness erzählen möchte. Aber kommen wir vorher zum nüchternen Teil.

 

Darf ich präsentieren: Das neue forzamotorsport.net!

 

Ihnen ist vielleicht aufgefallen, dass wir einiges geändert haben. Der sterile weiße Hintergrund ist nun Vergangenheit und wurde durch eine warme Farbpalette in dunklen Tönen, mit vielen Schwarz- und Grautönen (und ein paar roten Farbeffekten … wie die Rennstreifen auf einem Hot Rod) ersetzt. Ich persönlich liebe das neue Design – es ist eine nette Auffrischung des alten Looks, es passt zu den Menüs von Forza Motorsport 4 und zumindest für mich scheint es ein Ort zu sein, an dem man gerne in den kommenden Wochen und Monaten abhängt.

 

  

Bei Interesse finden Sie auf der Website eine vollständige Vorstellung der neuen Website. Aber ich nehme mal an, dass die meisten hier mehr über Forza 4 hören möchten, und nach Monaten der Geheimniskrämerei freue ich mich regelrecht, diesen Wünschen nachzukommen. Der Einfachheit halber mache ich mal eine Liste. Hier sind also, ohne bestimmte Reihenfolge, die zehn Dinge, auf die ich mich bei Forza Motorsport 4 auf der E3 2011 besonders freue (ich muss erwähnen, dass die Zusammenstellung einer Top Ten schwieriger war, als ich dachte).

 

10) Die Berner Alpen

 

Mit haarsträubender Geschwindigkeit auf einer unglaublichen Strecke zu fahren ist immer aufregend – aber am Rande der Kontrolle von den wunderschönen schneebedeckten Gipfeln der Alpen umgeben zu sein ist etwas ganz anderes. Die Berner Alpen sind unsere Vorführstrecke auf der E3… wen wundert's. Wenn Sie die Autos hier schon mal in Aktion gesehen haben, kennen Sie die grafischen Details und die Schönheit dieser Strecke. Abgesehen von der beeindruckenden Kulisse und Architektur darf man jedoch eines nicht vergessen: Die Alpenstrecke in Forza 4 ist verdammt schnell. Mit einer wundervollen Mischung aus Höhenerhebungen und vielen verschiedenen Kurven verlangt die Alpenstrecke Fahrkünste auf höchstem Niveau. Ob Sie nun die erste lange Linkskurve angreifen oder fast mit Höchstgeschwindigkeit über die Brücke preschen, die zur Start/Ziel-Linie führt: Diese Strecke ist eines der visuellen Highlights von Forza 4.


Nähere Informationen zu den Berner Alpen finden Sie in unserer News-Story.

 

9) Autos

 

Eine unglaubliche Strecke zu fahren ist eine Sache, aber blicken wir der Wahrheit mal ins Auge: Eine Strecke ist nur so gut wie das Auto, mit dem sie bezwungen wird. Auf der E3 2011 hat das Publikum die Möglichkeit, vier verschiedene großartige Autos zu testen, die das Spektrum der Fahrzeuge in Forza Motorsport 4 repräsentieren. Wir beginnen mit dem bescheidenen Kia Cee’d (das derzeitige „preisgünstige Auto“, das in der Fernsehsendung „Top Gear“ von Prominenten gefahren wird).  Des Weiteren haben wir den amerikanischen Muskelprotz 1970 Mercury Cougar Eliminator, den wendigen und schnellen 2011 Subaru WRX STI und einen 2011 Ferrari 599 GTO. Und das sind nur die Autos für diese Strecke.

 

Drüben im Showroom stehen sieben unglaublich gut gerenderte Meisterwerke, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Von Ferrari haben wir den California, den 458 Italia, den 599 GTO und den Enzo. Der Bugatti Veyron, McLaren F1 und der wirklich Angst einjagende Lamborghini Reventon vervollständigen dieses Lineup aus Superautos, die gleichzeitig aufregend und eine Augenweide sind.

 

Und mit mehr als 500 Autos von 80 verschiedenen Herstellern sind die vorgestellten Autos nur die Spitze des Eisbergs von Forza 4. Nähere Informationen zu den Autos von Forza Motorsport 4 auf der E3 finden Sie in unserer News-Story.

 

8) Autoclubs

  

In Forza 4 gibt es so viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Leidenschaft zu Autos ausdrücken können. Forza 4 bietet den Spielern eine Palette an noch nie da gewesenen kreativen Möglichkeiten, wie z. B. Fotografie, Tuning, Lackierungen, Rennen und Filmkunst. All diese Anpassungsmöglichkeiten erinnern an den Spruch: „Niemand kann alles, aber jeder kann etwas.“ Die neue Autoclub-Funktion von Forza 4 nimmt dieses Sprichwort sehr ernst. Spieler können sich zusammenschließen und im Club mehr teilen als nur ihre Fahrkünste. Spieler können ihre individuellen Autos auch als „Shared“ markieren und anderen Clubmitgliedern zur Verfügung stellen. Diese können sie dann nach Belieben tunen, lackieren und fahren.
Ich liebe die Idee der Autoclubs. Dadurch ist es für Freunde einfacher, sich zusammenzuschließen und Forza 4 gemeinsam zu erleben. Aber es sind die öffentlichen Club-Bestenlisten, die die Autoclub-Funktion so interessant machen. Ob Rundenzeiten oder Fotobewertungen, alles wird festgehalten. Warum sollten Sie für Ihre Autoclubs also keine Fahrer in unseren Foren rekrutieren?

 

 E3_articles_image_7_a 

7) Rivalenmodus

 

In Autoclubs zusammenzuarbeiten macht zwar Spaß, aber blicken wir der Wahrheit doch mal ins Auge: Früher oder später möchten Sie jemanden besiegen. Dringend. Und Sie möchten ihn dies wissen lassen. Willkommen beim brandneuen Rivalenmodus von Forza Motorsport 4.

 

Jedes Mal, wenn Sie das Ergebnis eines Freunds schlagen, erhält dieser eine spielinterne Nachricht - ob Sie nun in einem Autocross-Ereignis Pylonen umfahren oder in Laguna Seca Runden fahren, um Ihre beste Rundenzeit zu erreichen. Im Gegenzug erhalten Sie eine Nachricht, wenn ein Freund z. B. Ihre Bestzeit schlägt. Mit einem Knopfdruck werden Sie direkt zum jeweiligen Event gebracht, wo Sie alles daran setzen können, wieder die Nummer 1 zu sein.

 

Der Rivalenmodus ist jedoch nicht nur auf Ihre Freundesliste beschränkt. Sie können sich auf der Bestenliste jederzeit einen Punktestand auswählen und versuchen, diesen zu schlagen. Hier geht es um mehr, als nur zu den Besten zu gehören. Jedes Mal, wenn Sie einen Punktestand schlagen, bekommen Sie Punkte, und je höher Sie auf der Bestenliste hinaufsteigen, desto größer sind die Prämien, die Sie für geschlagene Punktestände erhalten.
Der Rivalenmodus ist die Gelegenheit, Freunden Ihre Siege zu präsentieren und immer wieder neue Herausforderungen zu finden.

 

6) Jeremy Clarkson

 

Seine Meinungen bringen Millionen von Fans zum Lachen und Tausende von Fahrzeugingenieuren zum Zittern. Und nun bringt Jeremy Clarkson sein Wissen und seinen markanten Witz zu Forza Motorsport 4. Neben den unglaublich gut gerenderten Versionen einiger der seltensten und fantastischsten Autos der Welt bringt Jeremy Clarkson die Autos von Forza 4 durch seine originellen Kommentare auf ein ganz neues Unterhaltungsniveau. Und das ist nur der Anfang der Forza 4 …

 

5) … Top Gear-Integration

 

OK, ich kann Ihnen im Moment noch nicht viel darüber erzählen. Warum kommen Sie nicht am Donnerstag, dem 8. Juni, wieder, um mehr zu erfahren?

 

4) Autoerlebnis

 

Wenn Sie zu den Glücklichen gehörten, die Forza 4 auf der E3 spielen konnten, dann wissen Sie, dass Sie sich an das Fahren erinnern… unter anderem. Es gibt in diesem Spiel aber mehr Möglichkeiten, seinen Wagen zu erleben, als nur durch das Rundendrehen auf Ihrer Lieblingsstrecke. Das brandneue Autoerlebnis setzt Sie in wundervolle leistungsstarke Schönheiten, die nur darauf warten, bewundert zu werden...

 

Mithilfe von Kinect oder dem Controller ist der Spieler in der Lage, diese Schönheiten mit einem noch nie da gewesenen Detailreichtum zu erkunden. Steigen Sie ein, setzten Sie sich in den Fahrersitz, und starten Sie die Maschine, oder steigen Sie aus, und lassen Sie sich von Jeremy Clarkson eine faszinierende Einsicht in eine der seltensten Autosammlungen geben. So haben Sie Autos noch nie erlebt und bewundert.

 

 E3_articles_image_13_a 

3) Nachrichtencenter

 

Bei Forza dreht sich alles um die Community. Basierend auf den integrierten Social-Funktionen der letzten Version bietet Forza 4 ein brandneues Nachrichtencenter, das Sie über alles auf dem Laufenden hält, was gerade in der Forza-Community passiert. Empfangen Sie Nachrichten und Herausforderungen von Freunden, lernen Sie die neuesten Herausforderungen und Wettbewerbe der Community kennen, und finden Sie heraus, was bei Ihren Autoclub-Mitgliedern los ist. In Forza Motosport 4 ist die Welt von Forza vernetzter denn je und bietet mehr als jemals zuvor.

 

2) Online-Spaß

 

In Forza Motorsport 4 sind Online-Rennen so intensiv wie niemals zuvor. Sie glauben mir nicht? Was sagen Sie zu 16 Online-Spielern? Wie ist es mit der Wiedereinführung von benutzergeführten öffentlichen Lobbys? Wie wäre es mit neuen Hoppern und Zeitprüfungen, die sogar die erfahrensten Fahrer zum Schwitzen bringen? All dies, plus brandneue Spielemodi, die für maximalen Onlinespaß entwickelt wurden. Sie müssen Forza 4 nicht online spielen, um Spaß zu haben. Wenn Sie aber einmal online gespielt haben, möchten Sie vielleicht nie wieder zurück.

 

1) Fahren!

 

OK, ich habe zwar gesagt, dass die Reihenfolge der Top Ten keine Rolle spielt, aber seien wir mal ehrlich, mit dem Fahren steht oder fällt ein Rennspiel. Ich freue mich berichten zu können, dass ich bereits eine ganze Menge Zeit mit dem Spiel verbracht habe und mit voller Zuversicht sagen kann, dass Forza 4 zu 100 % lebendig ist. Die Zugänglichkeit, die neue Fahrer von Forza erwarten, ist hier in Form neuer und bekannter Assistenten vertreten (einschließlich automatischer Beschleunigung). Und für die erfahrenen Spieler haben wir einen neuen Schwierigkeitsgrad hinzugefügt, der die Assistenten außer Acht lässt und puren Rennwahn bietet. Durch die neue Zusammenarbeit mit Pirelli verfügt Forza 4 über die vollständigsten und aktuellsten Reifendaten aller Rennspiele, was sich auch auf der Strecke zeigt. Einfach gesagt: So etwas sind Sie noch nie gefahren.

 

Nur um es klar zu machen – diese Top Ten ist nur der Anfang. Hätte ich mehr Zeit, könnte ich eine Liste aufführen, die zehn Mal länger ist und alle Dinge enthält, die ich Ihnen unbedingt zu Forza Motorsport 4 erzählen möchte. In den nächsten Monaten erfahren Sie mehr über das größte, beste und forza-igste (ist das überhaupt ein Wort?) Forza Motorsport, das es je gab.
Forza Motorsport 4. Ab 11. Oktober 2011. So haben Sie Autos noch nie erlebt.